Hockey Nachrichten

Wir alle im NHV-Vorstand sind zutiefst bestürzt und traurig über den Tod unseres ehemaligen Vorstandskollegen und Ehrenmitgliedes Werner Beese, der am 1. November 2022 verstarb.

                  

Wir erinnern uns an Werner als einen ausgesprochen fairen Sportler und engagierten Vorstandskollegen und werden ihn in würdiger Erinnerung behalten.

Ein Rückblick zeigt Werners zahlreiche Stationen, wie er für den Hockeysport gelebt hat:
Werner spielte Hockey seit 1958 und bestritt mit 16 Jahren schon das erste Spiel in der 1. Herren des Braunschweiger THC.
- Mit 21 Jahren war er sowohl Spielertrainer als auch Spieler in der Regionalliga und später Bundesliga
- 1985 bestritt Werner das letzte Spiel für die 1.Herren des Braunschweiger THC
Gern erinnere ich mich an unsere Lokalderbys, in denen Werner mit großem Kampfgeist, und immer als fairer Spieler aufgetreten ist.
- Werner übernahm 1989 das Amt des niedersächsischen Schulhockeyreferenten von seiner Vorbildfigur Otbert Krüger bis 2011.und gab dem Schulhockeybereich in Niedersachsen und auch im Bundesgebiet wichtige Impulse.

- 1989 engagierte er sich in einem weiteren Ehrenamt, das des Lehrwartes, dem heutigen Amt Vorstand für Lehre und Ausbildung im NHV.

- Seit dieser Zeit organisierte und leitete er jährliche Lehrgänge im C-Trainerbereich für den Hockeysport in Niedersachsen.

Werner erhielt die silberne Ehrennadel des DHB und des LSB Niedersachsen, sowie die Sportmedaille der Stadt Braunschweig;
Nach fast 30 Jahren im Ehrenamt hat die niedersächsische Hockeygemeinschaft Werner als Anerkennung und Wertschätzung seiner vielfältigen Verdienste für das niedersächsische Hockey auf dem Verbandstag 2018 die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Auch danach hat Werner, immer wenn wir ihn brauchten, dem NHV mit Rat und Tat zur Seite gestanden.

 

Lieber Werner, du wirst uns mit Deinem großen Engagement und positiven Wirken fehlen. In Freundschaft und Dankbarkeit werden wir Werner immer verbunden bleiben. Wir werden nie vergessen, was Du der Hockeyfamilie gegeben hast.

 

Der Vorstand des NHV wünscht Werners Familie, seinen Freunden und der Hockeyfamilie des BTHC Braunschweig für die kommende Zeit viel Kraft, um Trost über den Verlust zu finden.

 

Im Namen des gesamten Vorstandes des NHV stellvertretend
Reinhard Krull
Präsident
 

 
6. Dezember 2022
« zurück
» mehr Nachrichten
Link teilen
   
 

» Impressum   » Datenschutz © 2022 • hockey.de